Bewusst regional, nachhaltig und fair. Mit diesem Credo ging das Ternell’s Anfang Januar an den Start und konnte mit einer entsprechenden Karte bereits viele Gäste begeistern. Jetzt planen wir unseren nächsten Coup: den bereits angekündigten Bierclub lokaler Biere.
Am Freitag, dem 29. März, um 19:30 Uhr versammelt sich der Bierclub zum ersten Mal (und von dann an jeden letzten Freitag des Monats). Dazu laden wir alle Bierliebhaber ganz herzlich ein.
Zunächst werden wir die Monatsbiere ‚Jeanne‘ und „ Marie“ verkosten und bewerten – das eine ist ein dunkles, obergäriges Bier mit subtilem Lackritzgeschmack durch Zufügung von Anisstern während des Brauprozesses. Zu „Marie“ gibt es folgende Kommentare : „Marie ist nur auf den ersten Blick eine kühle Blonde. Mit 6,2 % Alkohol sollte man Sie nicht unterschätzen.Als Basismalz dient Pilsener hinzu kommt noch eine kleine Menge Weizenmalz. Die besondere Note aber, die Fruchtigkeit eines Weißweines kommt durch den seltenen Hopfen „Nelson Sauvin“. Das ganze wird abgerundet mit einem Hauch von Koriander. Man kann den Frühling schon riechen“
Hergestellt werden die Biere in der Mikrobrauerei ‚Beer-Concept‘ in Deidenberg. Die Brauer werden mit von der Partie sein und mehr zu ihrem Produkt erzählen.
Anschließend werden wir in Zusammenarbeit mit der ‚Brasserie de Bellevaux‘ weitere lokale Biere (auch im Blindtest) verkosten, denn im Ternell’s sind ausschließlich Biere lokaler Brauer im Ausschank. Und selbstverständlich gibt es dazu auch etwas zu essen.
Nicht zuletzt werden wir gemeinsam mögliche Aktivitäten der nächsten Monate planen, u.a. Brauereibesuche. Möglicherweise werden wir sogar unser eigenes Bier brauen. Man darf gespannt sein.
Interesse? Dann melde Dich bitte umgehend per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Achtung die Anzahl Plätze ist begrenzt. Der Unkostenbeitrag beträgt 12 Euro pro Teilnehmer.